AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen

Hinweis: Als Großhändler beliefern wir generell keine privaten Endverbraucher.

a.) Allen unseren Angeboten und Lieferungen liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichungen sind nur wirksam, wenn wir schriftlich zustimmen.

b.) Unsere Angebote sind freibleibend. Bestellungen sind für uns nach unserer schriftlichen Auftragsbestätigung verbindlich oder, wenn wir ihnen durch Übersendung der Ware entsprechen.

c.) Die Preise verstehen sich frei Bestimmungsort zuzüglich der ges. Mehrwertsteuer. Bei Auftragswerten unter Euro 100.- berechnen wir eine Versandpauschale von Euro 5,-. Mehrkosten für Eillieferungen werden separat berechnet.

d.) Die Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zu bezahlen.

e.) Die Lieferung erfolgt schnellstmöglich, gegebenenfalls in Teillieferungen. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Käufers. Die Gefahr geht auch bei frachtfreier Lieferung ab BioRépair GmbH auf den Käufer über. Wird uns die Erfüllung unserer Leistungspflichten durch außerhalb unseres Einflusses liegende Ereignisse unmöglich, so werden wir für die Dauer der Störung von der Leistungspflicht frei. Für die nicht rechtzeitige Lieferung stehen in diesem Fall dem Käufer keinerlei Ansprüche zu. Hält die Störung mehr als 4 Monate an, sind sowohl Käufer als auch Verkäufer berechtigt, ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten.

f.) Unsere Produkte sind ausschließlich für analytische Zwecke bestimmt. Die Angaben bezüglich Eigenschaften, Zusammensetzung und Anwendungsmöglichkeiten wurden vom Hersteller übernommen.

g.) Mängelrügen bedürfen der Schriftform. Offene Mängel müssen innerhalb einer Frist von 7 Tagen nach Erhalt der Ware bei uns angezeigt werden.

h.) Mängel werden wir dem Hersteller der Ware weiterleiten. Bei begründeten Mängeln ist unsere Haftung auf Ersatzlieferung beschränkt. Eine weitergehende Haftung wird nicht übernommen.

i.) Bis zur Erfüllung aller Forderungen, die uns aus jedem Rechtsgrund gegen den Käufer zustehen, behalten wir uns das Eigentum an den gelieferten Waren vor.

j.) Pfand- oder Zurückbehaltunsrechte an Vermögensgegenständen von BioRépair GmbH sind ausgeschlossen. Die Aufrechnung gegen Forderungen von BioRépair GmbH ist ausgeschlossen.

k.) Sollten einzelne Klauseln unserer Verkaufs- und Lieferbedingungen ungültig sein, so berührt das nicht die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen. Anstelle der unwirksamen Klausel tritt diejenige, die den gesetzlichen Anforderungen entspricht und dem Inhalt der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.

l.) Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Sinsheim.

Stand: Januar 2011

Zuletzt angesehen